Der Komödiant – Magazin / Blog / Zeitung

Berlin Straßenbahn
Geschrieben wird aus und in Berlin vom einzigen Autor der Seite: Hendrik Materne

Ob Onlinemagazin, Zeitung, oder Blog – es gibt etliche und vor allem viele ähnliche.

Der Komödiant möchte sich mit seiner persönlichen Note, viel Humor und vor allem einer sympathischen Schreibe, ohne die üblich aufgesetzte Allwissenheit der Platzhirsche, abheben. 

Für Anregungen, Fragen, Hinweise und Kritik jeder Art bin ich jederzeit erreichbar und dankbar! 

 

Willkommen beim Komödianten! 

Seien es aktuelle politische Entwicklungen, ein heikles gesellschaftliches Thema, oder aber lediglich ein paar Profi-Tipps zu irgendeinem Videospiel. Von schnöden Touri-Tipps, was es in sich in Berlin anzusehen gilt, bis zum extraordinär merkwürdigen Gedankensammelsurium, was ich sich hin und wieder aus meinem Schädel seinen Weg in die Zeilen meiner Texte sucht. Für diskussionsfreudige, lebensbejahend und verneinende, sowie kleine und große Freunde wirrer Unterhaltung.

Hier wird man in jedem onlinemagazin, lesen, zeitung, blogFall fündig. 

Und für die besonders Lesefreudigen empfehle ich Kurzgeschichten, Poesie und allerlei weitere informationsuninteressante, dafür aber umso aufrichtigere, Texte aus der hauseigenen Feder.

Warum gibt es den Komödianten?!

Könnte man sich angesichts sicher hunderter ähnlicher Magazine, welche vermutlich alle etablierter sind, berechtigter Weise fragen.

Da verweise ich auf die Über mich Seite